Naturheilpraxis Bettina Will

Akupunktur in Frankfurt

6. Holz-Element

Heilprakterin Bettina Will aus Frankfurt zeigt Stretching ÜbungenMeridiane Galle und Leber

  • Auf den Boden setzen. Die Beine mit durchgestreckten! Knien so weit wie möglich auseinander grätschen.
  • Der Oberkörper ist aufgerichtet. Sie spüren dabei Ihre Sitzhöcker gegen die Unterlage. Der Kopf ist direkt über der Wirbelsäule, das Kinn leicht nach unten und hinten genommen, der Nacken entspannt.
  • Die Finger ineinander verschränken, die Hände über den Kopf nehmen und die Handflächen zur Decke drehen und strecken. Dies dehnt bereits den oberen Rücken.

1. Teil:

  • Den Oberkörper mit den Armen weit zur rechten oder linken Seite zum Bein hin lehnen. Dabei dehnt sich die jeweils andere Körperseite.
  • Den oberen Ellenbogen dabei in eine Linie mit der Körperseite bringen. Der Blick geht vor dem Ellenbogen vorbei zur Decke.
  • Aufrichten und anschließend die gleiche Dehnung zur anderen Seite ausführen.

2. Teil:

  • Erneut aufrichten und anschließend den Oberkörper mit weitgehend gestreckten Armen aus der Hüfte! nach vorne in Richtung Boden beugen.
  • Die Fußzehen weisen nach oben. Die Handflächen zeigen nach vorne.

Wichtig:

  • Nacken und Oberschenkel entspannt lassen.
  • Darauf achten, dass der Rücken möglichst gerade bleibt. Es ist kommt nicht darauf an, wie weit Sie nach vorne kommen.

Viel Spaß beim Üben!