Naturheilpraxis Bettina Will

Akupunktur in Frankfurt

1. Metall-Element

Heilprakterin Bettina Will aus Frankfurt zeigt Stretching ÜbungenMeridiane Lunge und Dickdarm

1. Teil

  • Etwa schulterbreit hinstellen, den Kopf über die Wirbelsäule bringen - also etwas zurück nehmen und dabei das Kinn unten lassen. Den Kopf nicht in den Nacken legen!
  • Daumen hinter dem Rücken ineinander verhaken, Zeigefinger gestreckt aneinander legen.
  • Dehnrichtung ist gleichzeitig mit den Fingerspitzen zum Boden und mit dem höchsten Punkt des Kopfes zur Decke.
  • Die Arme sollen gestreckt sein.
  • Die Dehnung ist am oberen Rücken, Nacken und zwischen den Schulterblättern zu spüren.

2. Teil

  • Jetzt die Arme gestreckt vom Po abheben soweit es geht (einige Zentimeter).
  • Dann durch eine Beugung in der Hüfte die gestreckten Arme weiter nach oben/vorne führen.
  • Dabei sollen die Beine durchgestreckt sein, so dass eine Dehnung auf der Beinrückseite zu spüren ist.
  • Den Nacken dabei entspannen und den Kopf hängen lassen!

Wichtig:

  • Nur so weit gehen, wie es mit durchgestreckten Armen möglich ist. Nicht in den Ellenbogen einknicken. Wenn ein Vorbeugen mit durchgestreckten Armen nicht möglich ist, führen Sie anfangs nur den 1. Teil der Übung aus.
  • Das Gewicht auf den ganzen Fuß verteilen, nicht nur auf die Zehenspitzen.

Zusätzlich:

  • Anschließend die Daumen andersherum verhaken und die Übung wiederholen.